Stefan Pölt: Gedächtnislücke

Gedächtnislücke

© Stefan Pölt

Frau Degenhardt ist außer sich,
sie buk grad einen Bienenstich
für Freundin Marianne.
Jetzt fehlt ein Stück. »Iff wa daff nifft«,
gelobt ihr Mann, auf den sie trifft –
und zwar mit einer Pfanne.

***

Stichwörter:
Gedichte, Stefan Pölt, Gedächtnislücke, Bienenstich

Advertisements